Studie 2017-12 (HSR) zur Bewertung gesundheitsbezogener Lebensqualität: Entwicklung eines EQ-5D-5L-Wertesatzes für Belgien

Laufende studie

Das EQ-5D ist ein allgemeines Instrument zur Messung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität von Patienten. Mit ihm lässt sich der Gesundheitszustand von Patienten auf einfache Weise beschreiben und bewerten. Dieses Instrument kommt häufig in klinischen Studien zum Einsatz, und die EQ-5D-Werte werden oft zur Berechnung qualitätskorrigierter Lebensjahre verwendet, einer häufig benutzten Kennzahl für gesundheitsökonomische Bewertungen. 2013 war das EQ-5D-5L Teil der nationalen Gesundheitserhebung. Dies brachte eine Fülle an Informationen über die gesundheitsbezogene Lebensqualität der Bevölkerung ein und eröffnete ungeahnte Perspektiven zur gezielteren Ausrichtung der klinischen und politikvorbereitenden

Forschung auf den belgischen Kontext. Zur bestmöglichen Nutzung der verfügbaren Daten muss aber noch ein weiterer Schritt unternommen werden, nämlich die Erhebung der Nutzwerte der EQ-5D-5L-Gesundheitszustände aus der Bevölkerung. Ziel der laufenden Studie ist es, diese Werte für Belgien zu ermitteln, und zwar anhand von 1.000 Gesprächen in einer repräsentativen Stichprobe der belgischen Gesamtbevölkerung.

 

 

 

Published on: 
2020/05/13