Demenz: Welche nicht-pharmakologischen Interventionen empfehlen sich?

KCE Reports 160

Dieser Bericht ist nicht auf Deutsch verfügbar. Sie können auf die niederländische (nl), französische (fr) oder englische (en) Version zugreifen, indem Sie die gewünschte Sprache aus dem Menü oben rechts in Ihrem Navigationsfenster auswählen.

Kontakt
Gudrun BRIAT (NL)
Kommunikationsmanager für das KCE
+32 (0)2 287 33 48
+32 (0)475 769 766
Published on: 
2011/07/07